Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt (w/m/d)

Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt (w/m/d) 298 Aufrufe

Angebotsübersicht

  • Einstellungsjahrgang 2021

Dein Start beim Kreis Viersen:

Ausbildung zum Verwaltungswirt (w/m/d)

Einstellungstermin: 01.08.2021

Organisationseinheit: hausweit

Bewerberprofil:

  • mindestens Fachoberschulreife
  • deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union
  • Höchstalter zum Zeitpunkt der Einstellung: 39 Jahre
    (Ausnahmen hiervon bei Schwerbehinderten, Soldaten, Personen mit Kindererziehungs- oder Pflegezeiten möglich)
  • einwandfreies Führungszeugnis
  • gesundheitliche Eignung
  • erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren

Bezahlung: Die Anwärterbezüge betragen zurzeit etwa 1.299 € brutto im Monat.

Kontakt: Veronika Amende, Tel.: 02162 39-1038 oder Stefanie Kremers Tel.: 02162 39-1812

Es handelt sich um bedarfsorientierte Ausbildungsplätze. Dies bedeutet: Bei guten Ausbildungsleistungen bestehen auch gute Chancen für eine anschließende Übernahme.

Der Kreis Viersen hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.

Hast Du Interesse? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 27.09.2020.

Online Bewerben

NACH ANBIETER SUCHEN

Angebote wie diese per Email
Zeige 1–10 von 22 Angeboten

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) in der Fachrichtung Archiv

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Archiv Voraussetzungen Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassende Theorie am Berufskolleg Bachstraße in Düsseldorf eine Ausbildungsvergütung von aktuell 1.018,26 €    im 1. Jahr 1.068,20 €   im 2. Jahr 1.114,02 €     im 3. Jahr ein vergünstigtes YoungTicket-Abonnement eine tarifliche Prämie bei bestandener Abschlussprüfung in Höhe von

Vermessungstechniker/in (m/w/d) mit anschließendem dualen Studium (Geodäsie)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in mit anschließendem dualen Studium (Geodäsie) Voraussetzungen allgemeine Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassenden Theorieunterricht eine Ausbildungsvergütung von aktuell 1.018,26 €    im 1. Jahr 1.068,20 €   im 2. Jahr 1.114,02 €     im 3. Jahr 1.355,68 €    während des Studiums flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem) schon während der Ausbildung ein vergünstigtes YoungTicket-Abonnement eine tarifliche Prämie

Vermessungstechniker/in (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in Voraussetzungen Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife oder Hauptschulabschluss nach Klasse 10 Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassende Theorie am Berufskolleg Platz der Republik für Technik und Medien in Mönchengladbach eine Ausbildungsvergütung von aktuell 1.018,26 €    im 1. Jahr 1.068,20 €   im 2. Jahr 1.114,02 €    im 3. Jahr flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem) schon während der Ausbildung ein

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r Voraussetzungen Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassende Theorie am Berufskolleg Max Weber in Düsseldorf und am Studieninstitut Niederrhein in Mönchengladbach eine Ausbildungsvergütung von aktuell 1.018,26 €     im 1. Jahr 1.068,20 €    im 2. Jahr 1.114,02 €      im 3. Jahr flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem) schon während der Ausbildung ein vergünstigtes YoungTicket-Abonnement sehr gute

Verwaltungswirt/in (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Verwaltungswirt/in bzw. Stadtsekretäranwärter/in Voraussetzungen Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedstaates der EU ein zum Ausbildungsbeginn nicht überschrittenes Höchstalter von 40 Jahren – ohne Berücksichtigung von evtl. Kindererziehungszeiten Wir bieten abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassende Theorie am Studieninstitut Niederrhein in Krefeld eine Ausbildungsvergütung von aktuell 1.249,78 € flexible Arbeitszeiten (Gleitzeitsystem) schon während

Duales Studium – Kommunaler Verwaltungsdienst (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Duales Studium – Kommunaler Verwaltungsdienst mit dem Abschluss Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts (als Stadtinspektoranwärter/in oder im Beschäftigtenverhältnis) Voraussetzungen allgemeine Hochschulreife oder volle Fachhochschulreife die deutsche Staatsangehörigkeit oder die eines Mitgliedstaates der EU (für eine Ausbildung im Beamtenverhältnis) ein zum Ausbildungsbeginn nicht überschrittenes Höchstalter von 39 Jahren – ohne Berücksichtigung von evtl. Kindererziehungszeiten (für eine

Duales Studium Bachelor of Laws bzw. Bachelor of Arts (m/w/d) (EJ 2021)

Die Stadt Nettetal Nettetal, die Seenstadt am Niederrhein, ist eine mittelgroße Stadt mit ca. 42.000 Einwohnern, welche 1970 aus der kommunalen Neugliederung entstand. Sie besteht aus den sechs Stadtteilen Breyell, Hinsbeck, Kaldenkirchen, Leuth, Lobberich und Schaag und verdankt ihren Namen der Nette, einem Fluss, der die Stadt in einer Länge von rund 12,25 Kilometern durchfließt. Die Stadt Nettetal ist Arbeitgeber

Ausbildung zur bzw. zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) (EJ 2021)

Die Stadt Nettetal Die Seenstadt Nettetal ist eine mittelgroße Stadt mit ca. 42.000 Einwohnern, welche 1970 aus der kommunalen Neugliederung entstand. Sie besteht aus den sechs Stadtteilen Breyell, Hinsbeck, Kaldenkirchen, Leuth, Lobberich und Schaag und verdankt ihren Namen der Nette, einem Fluss, der die Stadt in einer Länge von rund 12,25 Kilometern durchfließt. Die Stadt Nettetal ist Arbeitgeber für rund

Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt (w/m/d)

Dein Start beim Kreis Viersen: Ausbildung zum Verwaltungswirt (w/m/d) Einstellungstermin: 01.08.2021 Organisationseinheit: hausweit Bewerberprofil: mindestens Fachoberschulreife deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union Höchstalter zum Zeitpunkt der Einstellung: 39 Jahre (Ausnahmen hiervon bei Schwerbehinderten, Soldaten, Personen mit Kindererziehungs- oder Pflegezeiten möglich) einwandfreies Führungszeugnis gesundheitliche Eignung erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren Bezahlung: Die Anwärterbezüge betragen zurzeit etwa 1.299 €

Duales Studium zum Bachelor of Laws (LL.B.) bzw. Bachelor of Arts (B.A.)

Dein Start beim Kreis Viersen: Duales Studium zum Bachelor of Laws (LL.B.) bzw. Bachelor of Arts (B.A.) Einstellungstermin: 01.09.2021 Organisationseinheit: hausweit Bewerberprofil: mindestens uneingeschränkte Fachhochschulreife (der schulische Teil der Fachhochschulreife reicht nicht aus deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union Höchstalter zum Zeitpunkt der Einstellung: 38 Jahre (Ausnahmen hiervon bei Schwerbehinderten, Soldaten, Personen mit Kindererziehungs- oder Pflegezeiten