Praxisintegrierte Ausbildung als Erzieherin / als Erzieher -PIA- (m/w/d)

Praxisintegrierte Ausbildung als Erzieherin / als Erzieher -PIA- (m/w/d) 235 Aufrufe

Angebotsübersicht

  • Einstellungsjahrgang 2019

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf

Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung ab dem 01.08.2019 mit dem Abschluss “Staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher)

Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz

Wir bieten

  • eine qualifizierte Ausbildung mit der unmittelbaren Verknüpfung von schulischem Wissen und Praxis
  • Theorie in 16 Blockwochen am Berufskolleg Hephata oder an zwei Tagen in der Woche am Maria-Lenssen-Berufskolleg
  • Praxis in einer von 38 städtischen Kindertagesstätten und im zweiten Ausbildungsjahr ein achtwöchiger Abschnitt in einem weiteren Arbeitsfeld
  • eine Ausbildungsvergütung von

1.140,69 € im 1. Jahr
1.202,07 € im 2. Jahr
1.303,38 € im 3. Jahr

Was erwartet den Bewerber (Benefits)

    • nach erfolgreichem Abschluss mit guten Leistungen und persönlicher Eignung die Übernahme in ein Beschäftigtenverhältnis
    • Betriebliches Gesundheitsmanagement mit gemeinsamen Aktivitäten
    • persönliche Qualifizierungs- und Karrieremöglichkeiten

Anforderungen

  1. Sekundarabschluss I – Fachoberschulreife – und
    Abschluss einer einschlägigen Berufsausbildung (z.B. Berufsfachschule im Sozial- und Gesundheitswesen) oder Nachweis einer einschlägigen Berufstätigkeit von mindestens fünf Jahren
    alternativ
    Allgemeine Hochschulreife/Fachhochschulreife oder nicht einschlägiger Berufsabschluss – und eine einschlägige berufliche Tätigkeit von mindestens 900 Stunden im sozialen Bereich
  2. ein Schulplatz am Berufskolleg Hephata oder am Maria-Lenssen-Berufskolleg zum Ausbildungsbeginn

Fristen

Die Bewerbungsfrist endet am 25. Februar 2019

Für die Bewerbung zu beachten:

Wissenswertes

Das schriftliche Auswahlverfahren findet im Zeitraum vom 07.03. bis 11.03.2019 statt; die Vorstellungstermine werden am 25.03., 26.03. und 29.03.2019 durchgeführt.

Alle weiteren Informationen zu Beruf, Ausbildung und Auswahlverfahren findest Du auf unserer Homepage

www.stadtmg.de/ausbildung

Chancengleichheit, Diversität und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind Bestandteile der gelebten Personalpolitik der Stadtverwaltung Mönchengladbach. Wir freuen uns daher auf Deine Bewerbung, unabhängig von Deinem Alter, Deiner kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.

Interessantes und Wissenswertes über die Stadt Mönchengladbach und die Stadtverwaltung findest Du im Internet unter                           www.moenchengladbach.de.

Überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung, der Du die üblichen Unterlagen beifügst.

Noch Fragen?

Sprich uns an!

Als Ansprechpartnerin steht Dir für fachliche Fragen Frau Gerads (Tel. 02161 25-3369) im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie zur Verfügung. Alle sonstigen Fragen beantwortet Dir im Fachbereich Personalmanagement gerne Frau Pesch (Tel. 02161 25-3047 oder 3048).

  • Dieses Angebot ist abgelaufen!

NACH ANBIETER SUCHEN

Angebote wie diese per Email
Zeige 1–10 von 31 Angeboten

Auszubildende zur amtlichen Fachassistentin / zum amtlichen Fachassistenten

Der Kreis Kleve sucht zum 01.02.2020  Auszubildende zur amtlichen Fachassistentin / zum amtlichen Fachassistenten (ehemals: Fleischkontrolleurin/Fleischkontrolleur) Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst für die Dauer der Ausbildung befristet. Die Ausbildung dauert ca. 6 Monate und findet in Vollzeitbeschäftigung statt. Die Ausbildung umfasst einen mindestens 500-stündigen theoretischen Teil, der in der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf stattfindet, sowie einen 400-stündigen praktischen Teil

Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d), Fachrichtung Kommunalverwaltung

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d), Fachrichtung Kommunalverwaltung Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Auszubildende werden in dem breitgefächerten Aufgabengebiet einer Kommunalverwaltung ausgebildet. Wichtige Tätigkeiten sind die Antragsbearbeitung, Auskunftserteilung, Beratung von Bürgerinnen und Bürgern sowie die Umsetzung von Verwaltungsentscheidungen. In der theoretischen Ausbildung werden Kenntnisse aus juristischen Fachgebieten (allgemeines Verwaltungsrecht, Kommunalrecht, Sozialrecht, Arbeits- und Tarifrecht) sowie aus kaufmännischen Themengebieten (Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen) vermittelt. Was erwartet

Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Stadtinspektoranwärter/in (m/w/d), duale Studiengänge Kommunaler Verwaltungsdienst – Allgemeine Verwaltung (Bachelor of Laws) und Kommunaler Verwaltungsdienst – Verwaltungsbetriebswirtschaftslehre (Bachelor of Arts) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Das duale Studium kann mit einem rechtswissenschaftlichen oder einem wirtschaftswissenschaftlichen Schwerpunkt absolviert werden und endet mit der Qualifikation für die Beamtenlaufbahn des allgemeinen Verwaltungsdienstes der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt (vormals gehobener nichttechnischer Dienst). Stadtinspektor(en)/innen

Straßenbauer/in (m,w,i)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Straßenbauer/in (m,w,i) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Bei uns lernst Du: Herstellung von Mörtel-und Betonmischungen, Bewehrungen, Baugruben, Gräben und Schalungen herstellen, Werkzeuge, Baugeräte und Maschinen einsetzen, Lesen und Anfertigen von Zeichnungen, Skizzen und Verlegeplänen, Straßendecken, Sickerungen und Abflussrinnen herstellen, Rohre verlegen, einbauen und prüfen und Pflasterflächen herstellen und Bordsteine setzen. Was erwartet den Bewerber (Benefits) Wir bieten eine moderne,

Gärtner(in (m,w,i)

Gärtner/in (m,w,i) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Bei uns lernst Du: Bauen und pflegen von Außenanlagen aller Art Verschönerung von Wohnanlagen, Parkanlagen, Parkplätzen und Fußgängerzonen durch das Anpflanzen und Pflegen von Rasen, Bäumen, Büschen und Blumen Arbeiten mit Naturstein, Holz und anderen Materialien, wie z.B. das Pflastern von Wegen und Trockenmauern Umgang mit verschiedenen Maschinen und Werkzeugen wie Rasenmäher, Scheren, Sägen, Harken

Fachangestellte für Bäder

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Fachangestellte für Bäder Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Sie möchten zum 01.08.2020 eine Ausbildung beginnen? Sie haben Spaß am dienstleistungsorientierten Umgang mit Menschen aller Altersgruppen? Zudem technisches Verständnis? Dann bewerben Sie sich jetzt bei der Stadt Willich! Denn in unserem Freizeitbad „De Bütt“ bilden wir zum 01.08.2020 wieder in dem Ausbildungsberuf Fachangestellte für Bäder (m,w,i) aus Was erwartet den

Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts (m/w/d) (als Stadtinspektoranwärter/in oder im Beschäftigtenverhältnis) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Bewirb Dich jetzt für ein dreijähriges duales Studium ab dem 01.09.2020 mit dem Abschluss Bachelor of Laws oder Bachelor of Arts (m/w/d) (als Stadtinspektoranwärter/in oder im Beschäftigtenverhältnis) und werde Teil der Stadtverwaltung Mönchengladbach! Was erwartet den Bewerber (Benefits) abwechslungsreiche Aufgaben in

Duales Studium in der Fachrichtung Verwaltungsinformatik

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf duales Studium in der Fachrichtung Verwaltungsinformatik mit dem Abschluss Bachelor of Arts (m/w/d) (im Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Dreijähriges duales Studium in der Fachrichtung Verwaltungsinformatik mit dem Abschluss Bachelor of Arts Was erwartet den Bewerber (Benefits) abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis ein umfassendes Studium an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW – Standort Köln eine

Ausbildung zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Zweijährige Ausbildung zur / zum Verwaltungswirtin / Verwaltungswirt in der mittleren Beamtenlaufbahn (m/w/d) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Du strebst die Fachoberschulreife an oder hast sie bereits in der Tasche? Dann bewirb Dich jetzt für eine mittlere Beamtenlaufbahn! Starte am 01.08.2020 eine zweijährige Ausbildung zur / zumVerwaltungswirtin / Verwaltungswirt (m/w/d) und werde Teil der Stadtverwaltung Mönchengladbach! Was erwartet den

Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten / zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Berufsbezeichnung / Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Ausbildungsplatzbeschreibung – kurz Du strebst die Fachoberschulreife an oder hast sie bereits in der Tasche? Dann bewirb Dich jetzt für eine dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r ab dem 01.08.2020. Was erwartet den Bewerber (Benefits) abwechslungsreiche Aufgaben in der Praxis umfassende Theorie am Berufskolleg Max Weber in Düsseldorf und am Studieninstitut Niederrhein in Mönchengladbach eine Ausbildungsvergütung von