vier Anwärter/innen für den gehobenen nichttechnischen Beamtendienst (Bachelor of Laws)

vier Anwärter/innen für den gehobenen nichttechnischen Beamtendienst (Bachelor of Laws) 488 Aufrufe

Angebotsübersicht

  • Einstellungsjahrgang 2019

Verstärken Sie die Stadt Kempen! Die Stadt Kempen gehört mit ihren ca. 35.000 Einwohnern/innen zum Kreis Viersen. Die attraktive Altstadt, das vielfältige kulturelle Angebot und die überdurchschnittlich gute Infrastruktur machen die Stadt Kempen zu einem sehenswerten, regionalen Anziehungspunkt. Durch die verkehrsgünstige Lage (A40) sind das angrenzende Ruhrgebiet und Großstädte wie Krefeld, Mönchengladbach und Düsseldorf schnell und gut zu erreichen.

Bei der Stadt Kempen werden zum Ausbildungsjahr 2019 eingestellt:

 

vier Anwärter/innen für den gehobenen nichttechnischen Beamtendienst                                 (Bachelor of Laws)

  • Ausbildungsbeginn: 01.09.2019
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Zugangsvoraussetzung: mind. Fachhochschulreife

 

Ein schriftliches Auswahlverfahren erfolgt für alle Ausbildungsberufe im September 2018. Für das weitere mündliche Auswahlverfahren kann nur berücksichtigt werden, wer im Rahmen des schriftlichen Auswahlverfahrens als mindestens geeignet mit Einschränkungen eingestuft wird.

 

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) bis zum 27.08.2018 unter Angabe der Kennziffer C10/0040 an:

 

Bürgermeister der Stadt Kempen

Haupt- und Personalamt

Buttermarkt 1

47906 Kempen

Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich in einer Datei im PDF-Format (max. 10 MB) an

 

bewerbungen@kempen.de

 

Bei postalischen Bewerbungen reichen Sie bitte Ihre Unterlagen als Kopien ein (keine Originale) und verzichten auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Die Vorlage der Originalnachweise wird ggf. zu einem späteren Zeitpunkt erwartet. Bewerbungsunterlagen werden grundsätzlich nicht zurückgeschickt.
Fehlende Nachweise werden nicht nachgefordert. Es gelten die eingereichten Bewerbungsunterlagen.

 

Die Stadt Kempen begrüßt Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder Behinderung.

 

Die Stadt Kempen verfolgt Ziele zur Frauenförderung. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Auswahlentscheidungen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW getroffen.

 

Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, entsprechend den Bestimmungen des SGB IX, besonders berücksichtigt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Schmitz unter der Rufnummer 02152/917-288 zur Verfügung.

  • Dieses Angebot ist abgelaufen!

NACH ANBIETER SUCHEN

Angebote wie diese per Email
Zeige 1–7 von 7 Angeboten

BRANDMEISTERANWÄRTER/IN

Die Stadt Krefeld sucht zum 01. Juli 2020 Nachwuchskräfte als Brandmeisteranwärter/innen. Neben der Vielzahl aller denkbaren Arten von Brand- und Rettungsdiensteinsätzen sind weitere Aufgaben im Bereich der technischen Hilfeleistung und des Umweltschutzes hinzugekommen. Nicht nur auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnologie, der Kommunikationstechnik und der technischen Einsatzgeräte wird Ihnen ein hohes Maß an technischem Fachwissen abverlangt; auch die medizinische Erstversorgung von

Ausbildung zum/zur Straßenwärter/-in

Straßenwärterin oder Straßenwärter Straßenwärterinnen und Straßenwärter arbeiten bei den Straßenbauverwaltungen einer Kommune. Sie üben Ihre Tätigkeiten an unterschiedlichen Einsatzorten, vornehmlich auf öffentlichen Straßen bzw. an Straßennebenanlagen aus. Unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen, insbesondere den straßenverkehrsrechtlichen Regelungen führst Du Arbeiten selbständig oder im Team aus. Deine Arbeiten erstrecken sich auf Bereiche der baulichen Instandhaltung, der Grünpflege, der Straßenausstattung, der Reinigung, des

Praktikanten für den Beruf des Erziehers (m/w/d)

Die Stadt Viersen– rd. 77.000 Einwohner – sucht für das Schuljahr 2019 / 2020 mehrere   Praktikanten für den Beruf des Erziehers (m/w/d) in den städtischen Einrichtungen der offenen Ganztagsschulen in Teilzeit   im Anerkennungsjahr.     Ausbildungsverlauf: Das Berufspraktikum schließt sich dem erfolgreichen Besuch einer Fachschule für Sozialpädagogik an und dient der Vorbereitung auf die Prüfung zur Erlangung der

Ausbildung zum Verwaltungswirt (w/m/d)

Dein Start beim Kreis Viersen: Ausbildung zum Verwaltungswirt (w/m/d) Einstellungstermin: 01.08.2020 Organisationseinheit: hausweit Bewerberprofil: mindestens Fachoberschulreife deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union Höchstalter zum Zeitpunkt der Einstellung: 39 Jahre (Ausnahmen hiervon bei Schwerbehinderten, Soldaten, Personen mit Kindererziehungs- oder Pflegezeiten möglich) einwandfreies Führungszeugnis gesundheitliche Eignung erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren Bezahlung: Die Anwärterbezüge betragen zurzeit etwa 1.199 €

Duales Studium zum Bachelor of Laws (LL.B.) bzw. Bachelor of Arts (B.A.)

Dein Start beim Kreis Viersen: Duales Studium zum Bachelor of Laws (LL.B.) bzw. Bachelor of Arts (B.A.) Einstellungstermin: 01.09.2020 Organisationseinheit: hausweit Bewerberprofil: mindestens uneingeschränkte Fachhochschulreife (der schulische Teil der Fachhochschulreife reicht nicht aus deutsche Staatsangehörigkeit oder die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union Höchstalter zum Zeitpunkt der Einstellung: 38 Jahre (Ausnahmen hiervon bei Schwerbehinderten, Soldaten, Personen mit Kindererziehungs- oder Pflegezeiten

Praktikantenstellen im Rahmen des Anerkennungsjahres zur Erzieherin/zum Erzieher (m/w/d) in verschiedenen städtischen Kindertageseinrichtungen

  Verstärken Sie die Stadt Kempen! Die Stadt Kempen gehört mit ihren ca. 35.000 Einwohnerinnen und Einwohnern zum Kreis Viersen. Die attraktive Altstadt, das vielfältige kulturelle Angebot und die überdurchschnittlich gute Infrastruktur machen die Stadt Kempen zu einem sehenswerten, regionalen Anziehungspunkt. Durch die verkehrsgünstige Lage (A40) sind das angrenzende Ruhrgebiet und Großstädte wie Krefeld, Mönchengladbach und Düsseldorf schnell und gut

praxisintegrierte Ausbildung zum/r staatlich anerkannten Erzieher/in (m/w/i)

Verstärken Sie die Stadt Kempen! Die Stadt Kempen gehört mit ihren ca. 35.000 Einwohnern/innen zum Kreis Viersen. Die attraktive Altstadt, das vielfältige kulturelle Angebot und die überdurchschnittlich gute Infrastruktur machen die Stadt Kempen zu einem sehenswerten, regionalen Anziehungspunkt. Durch die verkehrsgünstige Lage (A40) sind das angrenzende Ruhrgebiet und Großstädte wie Krefeld, Mönchengladbach und Düsseldorf schnell und gut zu erreichen. Als