AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK 130 Aufrufe

Angebotsübersicht

  • Einstellungsjahrgang 2019

AUSBILDUNG ZUR FACHKRAFT FÜR VERANSTALTUNGSTECHNIK

Die Stadtverwaltung Krefeld sucht zum 01. August 2019 Auszubildende als Fachkraft für Veranstaltungstechnik.

VORAUSSETZUNG

  • Hauptschulabschluss

AUSBILDUNGSDAUER

  • drei Jahre

BEWERBUNGSFRIST

  • 02. Dezember 2018

AUSBILDUNGSVERGÜTUNG (BRUTTO)

ab dem 1. August 2019

  • 968,26 Euro (erstes Jahr)
  • 1.018,20 Euro (zweites Jahr)
  • 1.064,02 Euro (drittes Jahr)

WIR MACHEN SIE FIT FÜR

  • Planung und Einsatz technischer Anlagen
  • Bedienung von Bühnen und szenentechnischen Einrichtungen
  • Einsatz von Informations- und Kommunikationssystemen

IHRE FÄHIGKEITEN

  • Planen und Organisieren von Tätigkeiten im Theater- und Bühnenbereich
  • Technisches Verständnis
  • Einfallsreichtum und Improvisationsvermögen

HIER LERNEN SIE PRAXIS UND THEORIE

Praktische Ausbildung

  • Fabrik Heeder
  • Seidenweberhaus GmbH
  • Firma Illbertz Veranstaltungstechnik

Theoretische Ausbildung

 

Bewerben können Sie sich ganz einfach online, per Post, oder per Email an ausbildung@krefeld.de.

Orte

  • Dieses Angebot ist abgelaufen!

Angebote suchen / sortieren